Freitag, 10. Oktober 2008

Dortmund, Landesliga 3: HSV verliert 6 Punkte

Dem Hombrucher Sportverein wurden offiziell 6 Punkte aberkannt.
Es handelt sich um die Spiele gegen Heven und Weitmar, die zunächst gewonnen, am grünen Tisch nun jedoch 2:0 für den Gegner gewertet wurden.
Hintergrund: In beiden Spielen war der Torwart der Hombrucher nicht spielberechtigt.
Der HSV rutscht durch diesen Punktabzug auf den vorletzten Tabellenplatz (wo er sportlich sicher nicht hingehört).

Keine Kommentare: