Freitag, 26. März 2010

SSV Hacheney: Anzeige gegen ehemaliges Vorstandsmitglied

Einst als "Helden der Kreisliga" gefeiert, gibt es für den C-Ligisten aus Dortmund jetzt eher unschöne News: Wie verschiedene Medien berichten, hat der aktuell eingesetzte Notvorstand Anzeige gegen den ehemaligen Vorsitzenden erstattet.
So soll er von der Stadt erstattete Energiekosten (ca. 1.400 Euro) für sich vereinnahmt haben, da diese auf ein Konto überwiesen wurden, auf das er noch Zugriff hatte.
Die Anzeige erfolgt nach Rücksprache mit dem Amtsgericht Dortmund.

Einen ausführlicheren Bericht auf reviersport.de findet ihr hier.

Keine Kommentare: