Mittwoch, 11. Juli 2012

Was tun bis zur Bundesliga? Mit „Mach mal“ gewinnen!

Heute stellen wir mal wieder einen Wettbewerb vor.
Um genau zu sein, wir lassen vorstellen, nämlich von den Initiatoren des Wettbewerbs.
Es geht um eine Möglichkeit, Karten für ein Bundesligaspiel in Hamburg zu gewinnen, inkl. Anfahrt und Übernachtung. Leider nur für zwei Personen, d.h. Ihr müsstet Euch was einfallen lassen.
Entweder losen, oder Ihr macht einen Mannschaftsinternen Wettbewerb draus oder was auch immer...

Genug der Einleitung, lassen wir das Team der Webseite mach-mal sprechen bzw. schreiben:

„Mach mal Fußballsommer“ (https://www.mach-mal.de/wettbewerb/4/wettbewerb-mach-mal-fussballsommer) heißt der Wettbewerb auf dem Heimerker-Portal www.mach-mal.de, bei dem die Teilnehmer als ersten Preis eine Wochenendreise für zwei Personen nach Hamburg inklusive Anfahrt mit der Bahn, Übernachtung und Bundesligatickets für ein Erstligaspiel gewinnen können. Die Spielpaarung steht noch nicht fest, der Gewinner kann in Absprache mit dem Sponsor Marley Wünsche äußern. Die weiteren Preise sind eine Alu-Kombileiter von Hailo im Wert von 300 € für Platz zwei, ein Akku Li-Ion Rasentrimmer von Black & Decker im Wert von 130 € für Platz drei und zwei Rasenpakete von COMPO im Wert von 50 € für Platz vier. Mitmachen ist ganz einfach: Ihr meldet euch auf www.mach-mal.de an und stellt ein Heimwerker-Projekt ein, das für euch den Fußballsommer ausmacht. Das kann alles Mögliche sein. Zum Beispiel etwas, womit ihr eure Mannschaft anfeuern könnt. Etwas, das ihr fürs Grillen mit euren Freunden nach dem Spiel braucht. Etwas, das ihr in 90 Minuten schaffen könnt. Etwas aus 11 Materialien. Etwas in euren Vereinsfarben oder für euer Vereinsheim. Wenn euer ganzer Fußballverein zusammen ein Projekt auf die Beine stellt, kann ja stellvertretend ein Mitglied am Wettbewerb teilnehmen. Eine Leiter, einen Rasentrimmer oder Rasenpakete kann ja auch ein Verein gut gebrauchen – nur mit der Fahrt nach Hamburg und den beiden Fußballtickets wird’s schwierig.

Der Wettbewerb läuft bis 31. Juli 2012, 23.59 Uhr. Wessen Projekt dann den höchsten Bewertungsdurchschnitt bei mindestens fünf Bewertungen hat, hat gewonnen. Der zweite, dritte und vierte Preis gehen entsprechend an die Macher der Projekte mit dem zweit-, dritt- und viertbesten Bewertungsdurchschnitt. Abstimmen und bewerten können alle User von „Mach mal“.
„Mach mal“ ist eine Community zum Heimwerken in Haus und Garten für Anfänger genauso wie für Profis. Das Portal wird getragen von den Verbänden Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e.V. (BHB), Industrieverband Garten e.V. (IVG) und dem Herstellerverband Haus und Garten e.V.. Die Fachleute aus der Branche haben das Portal gemeinsam ins Leben gerufen, um Informationen über das Heimwerken in Haus und Garten an einer Stelle zu bündeln. „Mach mal“ richtet sich vor allem an Verbraucher: User teilen ihre Anleitungen für Projekte in Haus und Garten und bewerten und kommentieren sie.

Keine Kommentare: