Sonntag, 12. August 2012

Günstig kiffen beim FC Kiffen

Heute mal ein kurzer Post, der auch nicht direkt etwas mit einem Vereinswechsel zu tun hat.

Auf der Seite STADIONCHECK.DE haben wir einen schönen Beitrag entdeckt.
Es geht um den finnischen Drittligisten FC Kiffen, dessen Name an sich schon recht interessant ist: FC Kiffen Helsinki 08.
Immerhin 4-facher finnischer Meister.
Der Name hat eigentlich auch gar nichts mit dem zu tun, was wir in Deutschland unter Kiffen verstehen.

Allerdings scheint es dort eine Preisliste zu geben, die dieses vielleicht doch vermuten lässt.
Während z.B. "Kaffe" oder "Kaffebröd" mit 1,50 Euro bepreist sind, muss man für einen "Trip" nur einen Euro bezahlen.
Wer sich das mal anschauen möchte, hier der Direktlink: http://stadioncheck.de/2012/07/31/guenstig-kiffen/
Und wer erklären kann, was ein "Trip" tatsächlich bedeutet, kann das gerne im Kommentar tun. :)

Schönen Sonntag!

Keine Kommentare: